Mittwoch, 17. Oktober 2012

How to ... Tee kochen

Kann ja eigentlich jeder, aber ich kann mal wieder nicht schlafen.
also? Wie kocht man Tee
Schritt 0: Man geht in ein Geschäft, Anfängern und Faulen sei geraten es mit Teebeuteln zu probieren, Fortgeschrittene und Profis können ruhig losen Tee verwenden.
Wir fangen aber mit Beuteltee an.
So kaufen wir uns einen Tee den wir mögen. Tee gibt es in unzähligen Geschmacksrichtungen, Kombinationen und Grundbasen.
Die gängigsten Tees sind:
Früchtetees (Bestandteile fast immer Äpfel und Hagebutte),
Grüner Tee (Sorten beispielsweise Sencha, Bancha, Matcha in Japan oder Yuncui aus China)
Schwarzer Tee ( Assam, Darjeeling, Ceylon...)
Weißer Tee (eine spezielle Sorte grünen Tees)
Kräutertee .

So sucht man sich eine Sorte die man mag, nimmt einen Beutel aus der Packung und tut den Beutel in eine Tasse seiner Wahl.
In der Zwischenzeit lässt man in einem neumodischen Gerät namens Wasserkocher soviel Wasser kochen, wieviel in die Tasse passt.
Möchte man eine Kanne Tee kochen empfiehlt es sich 3 Beutel pro Liter zu empfehlen.
Allergiker sollten auf Aromastoffe und Zutaten wie Süßhols, Anis oder Zimt achten.

Dann stellt man die Eieruhr ein auf die Zeit wie lange der Tee ziehen soll.
Grüner, schwarzer und weißer Tee sollten nicht länger als 4 Minuten ziehen, bei den anderen Tees kann die Zeit auch mal 6 - 12 Minuten dauern.
Nach der Ziehzeit entfernt man den Beutel, süßt nach Belieben den Tee und serviert ihn entweder mit Keksen, zum Abendbrot oder trinkt den Tee einfach so

Kommentare:

  1. Was hätte ich gerade nur ohne diese Anleitung gemacht? :P Da sitze ich im Büro und mache mir tatsächlich einen Tee und hey - es funktioniert :P Mir fehlen hier nur noch die Kekse :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich gebe dir vollkommen Recht. Ich hasse diese Leutchen die ihren schwarzen Tee 10 Minuten lang ziehen lassen -.-" Der schmeckt dann so bitter.
    Hach die Grpahik is so süß ;D Wie hast du die gemacht?
    Was sagst du eigentlich zum Thema Tee und mehrfach ausgießen?

    P.S: Und mach das Eingabefeld mal weg xD ICh kann die Buchstaben und zahln die da stehen meistens nicht lesen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Paint ...
      und ich hab dieses Captchading eigentlich entfernt. Ich weiß nciht warum das immer auftasucht

      Löschen
    2. Ich hab dieses Mal ohne Captcha kommentieren können. vIelen vielen dank nochmal!
      Ha, wie geil du kannst mit Paint ja viel besser zeihnen als ich xD Ich hab respekt vor allen leuten die Paint beherrschen!

      Löschen

Blog-Archiv