Dienstag, 16. Oktober 2012

How to ... Kartoffeln schälen

Was tun bei Langeweile? Richtig... zeichnen... Was? Nun ...
Die Idee kam weil mir mal gesagt wurde, dass Kartoffel schälen ja sooo schwer sei. Nun... nein. Wenn man natürlich unbedingt ein richtig scharfes Messer nehmen muss ist es das. Aber es gibt da eine Supererfindung namens Sparschäler. Ich nutze den auch und es klappt super.
Ich überlege eh eine Art "Kochen für Dummies" anzubieten, aber nur wenn keine Sätze kommen wie "Aber meine Mutter macht das so" oder ähnlich, denn darauf reagier ich nicht all zu gut.


Kommentare:

  1. Warum wird denn bei mir die Kartoffel mit einem mal so blutrot? :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil du vermutlich deinen Finger mit der Kartoffel verwechselt hast

      Löschen
  2. Super Idee :D
    Das sollte ich mal meinem Kerl zeigen :D
    Wenn der die Dinger schält, sehen die immer so "herrlich" masakriert aus :D

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv