Montag, 1. Oktober 2012

Neuer Monat neues Glück

Mir haben viele gesagt, dass ich das nicht durchhalte. So langsam glaube ich ihnen. Mit Zwang geht bei mir nie etwas gut. Ich habe allerdings wenn ich meiner bisherigen Liste glauben darf nun 304 Lidschatten. Irgendwann muss auch mal Schluss sein. Und diesen Schlussstrich möchte ich ziehen. Allerdings nicht mit ICH DARF NICHTS MEHR KAUFEN, sondern mit: ICh brauche nichts mehr. Nicht noch die 12. Nuance Grün, nicht noch das 20. braun. Obwohl ich so Farben echt liebe. Ich brauche das doch eh nicht auf. Ich werde nichts ausmisten, nichts verschenken oder so. Aber ich werde nichts mehr groß nachkaufen. werde vielleicht auch bald den Timer wieder setzen. Aber ich lebe ein eingeschränktes Leben, da werd ich mir wenn ich eine Farbe um jeden Preis haben möchte, diese Farbe auch zulegen. Ich darf keine Cola mehr trinken, keine Milch trinken, kein Eis essen, vertrage keinen Knoblauch und bei übermäßigem Roggenverzehr wird mir schlecht. Ebenso ekel ich mich momentan vor Fleisch. Es wird kein Kosmetikmord á la "ich kaufe solange nichts bis ich diese 1000 Produkte leer habe" pack ich eh nicht. Aber ich setze den Counter vermutlich auch wenn sich der ein oder andere Kosmetikkauf einschleicht wenn mich mal wieder ein Lidschatten anlacht den ich besonders finde

Kommentare:

  1. Jaja, "ich darf nicht" ist immer schlecht :) Je mehr man von dem Zeug hat, um so eher kommt auch das Gefühl von "brauch ich gar nicht" - zugegeben, bei Sonderangeboten wirds dann schwieriger^^ Aber auch das ist nicht so schlimm - der Krams wird ja nicht schlecht ;) Mach dir nicht so nen Kopf!

    AntwortenLöschen
  2. "Allerdings nicht mit ICH DARF NICHTS MEHR KAUFEN, sondern mit: ICh brauche nichts mehr. "
    Ja ich denk das is vieleicht ein besserer ansatz für dich :D

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv