Donnerstag, 14. März 2013

Ich kaufe mir nie wieder ... weil... .

als Kosmetikjunkie hat man diverse Probleme. Viel zuviel, falscher Kram, vergammeltes Make-up usw...
Ich möchte damit Schluss machen und rufe für mich selber das Projekt: Ich kaufe mir nie wieder ... weil ... .
ins Leben


1. Ich kaufe mir nie wieder Lippenstifte, weil ich mich mit ihnen nur in den seltensten Fällen wohlfühle. Ich habe von Natur aus sehr volle rote Lippen, die nur selten blass sind. Ich habe allerdings Lippenstifte in allerlei Farbvarianten und mag so richtig keinen. Zumal bei mir meine Lippenstifte über den Lippenrand auslaufen, egal ob ich Lipliner nutze oder nicht.

2. Ich kaufe mir nie wieder farbige Glosse, weil ich sie zu selten nutze und sie einfach zu schnell umkippen.

3. Ich kaufe mir nie wieder limitierte Lidschatten oder gemusterte, weil ich sie nicht nutzen würde. Ich habe von den Kandidaten sicher an die 50. Entweder nutze ich sie nicht weil ich das Muster nicht zerstören möchte oder die Farbe so schön finde, dass ich sie nicht aufbrauchen will. Das ist doch totaler Schwachsinn. (Achtung, sollte ich ein gräuliches grün irgendwann mal finden, dann nehme ich es vermutlich doch mit, denn ein schönes Graugrün suche ich bis heute)

4. Ich kaufe mir nie wieder getönte Tagescreme, weil sie auf meiner Haut immer fleckig wird

5. Ich kaufe mir (vermutlich) nie wieder Sachen von Lush, weil ich das Gefühl habe sie Schaden mir. Ich weiß ich fand Lsuh mal echt toll, hatte eine riesengroße Wunschliste, aber das ist irgendwann abgeebnet. Erstmal sind die Sachen sauteuer und die Massagebars kann man sich mit ein wenig aufwand total leicht selber herstellen. Und dann die Seifen und Peelings. 
Ich bekomme von der Fresh Pharmacie total den Hautausschlag und das Gefühl noch mehr Pickel zu kriegen. Oder ist das normal, weil da irgendwas rausgeschwemmt wird? Die Porridge riecht zwar voll, aber ich habe mir mit den Haferflocken und Spelzen beim letzten mal die Haut total verletzt. 
Und es gibt meine Leiblingsseife nicht mehr... schon alleine das rechtfertigt für mich den Boykott von Lush (vorallem weil sie übelst teuer sind)

Kommentare:

  1. Bei mir funktioniert Fresh Farmacy total gut :S
    Aber das ist glaube ich echt wirklich von Person zu Person unterschiedlich.


    Oh man was nen Spinner.
    Eifersucht weil man solo ist scheinbar mhm?
    Solche Menschen sollte man vollkommen ignorieren.

    AntwortenLöschen
  2. 1. :/ Ich trag z.zt viel lieber Lippies als Gloss

    2. Wird bei genauso ^^ ich kauf wohl nur noch die rosatöne von den p2 creme dingern.... Die sind an mir genial.

    3. Kann ich nachvollziehen :) Ich kauf so schnell auch keine Lidschatten mehr... Ich hab alle Farben die ich brauche. Jetzt wird erstmal alles aufgebraucht. Einem graugrün kann ich auch kaum widerstehen.

    4. Dito ^^

    5. Ohje... Ich bin mit einigen Sachen von LUSH zufríeden, mit anderen nicht. Ultra Bland wird wohl für immer mein Make up Entferner bleiben. Celestial, Bûches de Noel und Rehab werden Nachkaufkandidaten. Dark Angels und Curly Wurly fand ich einfach nur schlecht

    AntwortenLöschen
  3. bin auch sehr skeptisch was lush betrifft, aber die shampoo-seifen-stücke finde ich gut!

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv