Mittwoch, 12. Februar 2014

Farbe bekennen

Mit den purzelnden Pfunden und Grammen kommt auch ein anderes Farbverständnis auf mich zu,
Ich kann schwarz und grau einfach nicht mehr sehen
Allerdings war es für mich als Laie immer schwer zu erkennen was mir steht und was nicht. Ich liebe Töne wie Rosa, Grün, Gelb und schmutzige Violett Töne, da fühle ich mich am wohlsten.
Schenkt man diesem Link Beachtungbin ich ein X-Typ, großer Busen, schmale Schultern, große Brust, großer Po, volle Oberschenkel, that's me.
Dazu bin ich aber auch noch ein  Sommertyp .
Und was bedeutet das nun?
Das ich völlig umdenken muss. An Farben wie Weißblau, Pink oder Eisengrau habe ich noch nie gedacht. Es sind Farben die an einem heißen Sommertag auftauchen, diese Farben reichen von Stoppelfeldgelb über Himmelblau, über Sonnenuntergangsrosa hin zu Schilf und Minzgrün.
Es wird eine Umstellung werden, aber eine auf die ich mich wirklich freue.
Allerdings habe ich auch Angst.
Angst davor irgendwas zu erwischen, was mir nicht steht. Ich kann sowas gerade bei Kaufhauslicht ganz schwer beurteilen. Und vorallem so Entscheidungen wie: Wo hört Babyblau auf und wo fängt Taubenblau an? Wann wird ein Farbton zu kühl/warm für mich?
Und muss ich nun meine ganze Garderobenplanung neu überdenken?
Wo bekomme ich denn so gedeckte Puder / Dreckstöne her?

Kommentare:

  1. Ich denke durchaus, dass dir ein dunkles Pink, Hellblau und grau ganz gut stehen könnte. Gedeckte Puder und Dreckstöne... Da such ich auch schon ewig. Graugrün steht mir excellent aber find mal was.

    Mit meiner Analyse komm ich auf keinen grünen Zweig:
    Als Herbsttyp stehen mir weder gelb, orange noch flieder...
    Als Frühlingstyp stehen mir Gelbgrün, Hellgelb, Flieder und Apricot einfach gar nicht.
    Vom Sommertyp stehen mir nur Graugrün, blaugrau und dunkles Pink
    Wintertyp - Ist denk ich klar, wieso ich das nicht bin.

    Letztlich fühl ich mich in Braun, Taupe, Camel, Beige, Minze, Petrol, Graugrün, Dunkelgrün, Dunkelpink und Violett wohl. Schwarz und Weiß sind für mich bis auf besondere Anlässe gestorben. Ich brauch meine ungeliebten Klamotten auf und tob mich dann mal in diesem Farbspektrum aus.

    Wen nich mal irgendwann zu viel Geld hab geh ich zu ner Beratung. Ich würd so gern wissen, was jemand neutrales sagen würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt ür mich sehr nach einer Mischung aus Frühling und HerbsttonVon der Beschriebung her passt es auch zu dir.
      Schau mal hier: http://www.farb-und-stil-coach.com/fruehling-herbst-mischtyp.html weiter unten wäre dann dein Farbspektrum und das reicht von cremeweiß über ocker, terrakottatöne orange und warme rottöne hin zu warmen Grüntönen und auch dein geliebtes Petrol ist dabei. Kein Wunder also dass du dich in den Farben am wohlsten fühlst.
      Die Beschreibung des Mischtyps passt auch ideal zu dir
      "Die Frühling/Herbstfarben im Einzelnen:

      Beige
      Warmes Beige, Sand

      Braun
      Camel, Honigbraun, Mittelbraun, Terracotta

      Rot
      Warmes Tomatenrot, Ziegelrot, Koralle, Lachs

      Orange
      Warmes gedecktes Orange

      Gelb
      Maisgelb, Dottergelb

      Grün
      Khaki, Mittelgrün, Pistazie, gedecktes Hellgrün

      Blau
      Helles Petrol, dunkles gedecktes Türkis

      Gold
      Warmes, mattes Gold" exakt deine Farben und da du sie ja schon gefunden hast ist das doch toll

      Löschen
    2. Danke für's Nachschauen!
      Ich bin gestern abend auch auf der Seite gelandet und hab auch lang darüber nachgedacht, ob es das ist. Ich kann nur nix mit den vorgestellten rot und gelbtönen anfangen. Blush und Lippenstifte in Terracotta und Koralle wandern bei mir direkt in die Geschenkkiste oder zu Mama. Der steht es hundert Mal besser. Bei mir sehen die Farben aus nach Sonnenbrand oder Ausschlag.
      Goldschmuck... Ich hab ein bissl was aber wohlfühlen tu ich mich viel mehr mit silber. Vllt liegts auch daran, dass mein Dekoltee zu blass ist...

      Löschen
    3. Du bei Make-up bleibe ich auch nicht bei den Farben sondern bei der Kleidung. Lippen in dunkelpink sehen an mir einfach nach Ostblocknutte aus und hellblauer Lidschatten ist an mir unmöglich.
      Ich kann das aber recht schwer einschätzen, denn ich bin der Meinung das dir Terracotta und Apricotöne als Rouge und Lippenstift recht gut stehen, aber dafür bist du für mich nicht so der rot und Pink und rosatyp

      Löschen

    4. Kommt immer auf den Typ an. An Shia find ich Knallpink echt klasse - An Jadeblüte find ich dunkelpink sehr schön. Knallpink sieht an mir so richtig scheußlich aus :D Dunkel geht ganz gut.

      Die Erfahrung Terracotta Rouge hab ich schon durch. Das hat mir richtig missfallen. Ich hab beide gebackenen Alverde Blushes und das matte Artdeco Mineral Blush meiner Mutter vermacht. Ich sah damit aus, als hätt ich Sonnenbrand. Ich kann vom Artdeco Rouge die Tage mal ein Foto schießen, das Produkt scheints nicht mehr zu geben und swatches auch nicht. Der einzige Apricotton der in meiner Blushsammlung bleibt ist Soft Coral von Catrice. Er ist sehr sehr hell.... Da Schieß auch auch mal bei Zeiten Fotos von.
      Ich fühl mich mit so nem neutralen bis warmen Pink auf den Wangen deutlich wohler... Zwei Beispiele:
      http://4.bp.blogspot.com/-3UZV7_CyjCc/UsQ_qA9ZZfI/AAAAAAAACeg/HaKaXcoXIfA/s1600/Dscf0224.jpg
      http://m3.paperblog.com/i/63/637609/gekauft-p2-aufgebrezelt-le-010-spatzerl-dunke-L-EWW0m0.jpeg
      (er ist in Wahrheit viel dezenter als er aussieht)

      Terracotta und Apricot Lippenstift... Ich hab mich selten so unwohl gefühlt wie mit der agnès b. Probe in der Mitte....
      http://3.bp.blogspot.com/-fupA5PKkv-U/UtroypGQfVI/AAAAAAAACnQ/fUoImjGQxyM/s1600/lipglosse+%281%29.JPG
      Der P2 - My Flower Hour Lippenstift hatte ne ähnliche Farbe, die mir genauso missfallen hat... ich bin mir auch noch unsicher mit P2 - Sunset Boulevard. Er fällt an mir leicht orange aus.
      Ich hab mir mal ein Rotbraun von meiner Ma gemopst und seh damit gleich 30 Jahre älter aus. Mal sehen ob ich noch irgendeinen Rosenholzton habe. Der letzte ist mir vergammelt...

      Das größe Problem was ich hab ist, dass mich viele Leute dunkler und gelblicher einschätzen, als ich eigentlich bin. Ich wurd im Laden meistens zu dunkel geschminkt und au warmer Typ getrimmt. Klar, wenn du zu dunkle Foundation aufs Gesicht kriegst, dann wird dir auch dunkler Blush empfohlen. Zuhause starrst du in den Spiegel und denkst du hättest Gelbsucht xD
      Die Frau bei Bobbi Brown hat bislang als einzige meinen Hautton getroffen. Sie hat gestaunt, weil sie auch erstmal zu einem etwas dunkleren Ton gegrifen hat und dann wieder alles wegmachen musste... Sie hat mir zu mittleren, neutralen Tönen geraten (taupe, braun, aubergine, oliv) und interessanterweise einen hellen, beerigen Blush rausgekramt. Ich hab so was ähnliches zuhause und werds ne Zeit lang ausprobieren, aber erstmal muss mein P2 Cremeblush weg bevor's mir wegschimmelt oder wegtrocknet xD

      Ich denk ich muss mich da weiter durchprobieren. Bin gespannt was am Ende bei rumkommt. Sag Bescheid, wenn du Fortschritte mit deinem Typ machst :)

      Löschen
    5. Ich werde oft für einen Fühlingstyp gehalten...
      aber bei Make-up bleibe ich bei meinen Farben. werde dennoch meine ollen Kamellen nach und nach aufbrauchen. Denn es geht in erster linie um die Kleidung.
      Ich werde demnächst mit Nico nach Maastricht fahren und shoppen. die Niederländer haben Kleidung die meiner Figur und haut eher schmeicheln

      Löschen
    6. *thumbsup*
      Im richtigen Land shoppen gehen ist auch ne gute Idee. Weiß der Geier wenn ich wieder auf der anderen Seite der Welt bin... Andererseits: In Südamerika sind die Leute so krass am zunehmen dass ich da wohl mittlerweile XXXS trage o_O
      Ich werd meine Klamotten jetzt auch erstmal aufbrauchen...

      Löschen
    7. ich werde dann gehen sobald ich unter die 80 komme. Nicht die volle Garderobe die ich mir wünsche, aber Sachen mit denen man so 2 Wochen aushalten kann.
      Ich kann die 44/46 bzw 42/44 nicht mehr sehen.
      Mode aus Südamerika ist mir persönlich zu laut.
      Und entweder viel zu weit oder viel zu eng

      Löschen