Donnerstag, 16. Juli 2015

Bye bye Rakho

Ich habe lange überlegt, wirklich lange, aber mein Entschluss ist gefallen.
Ich werde in Zukunft hier nichts mehr schreiben.
Mein Eimer war zwar treu,  aber ich war es nicht. Blogger hat mir irgendwie nicht das gegeben, was ich wirklich wollte.
Zwar komme ich mit meinem neuen Blog auch nicht so gut zurecht, aber das ändert sich auch bald, wenn ich mich etwas besser damit befasse.
Dann möchte ich auch einen eigenen Header haben.
Noch ist mein neuer Blog eher als eine Art "privates Internettagebuch" zu sehen.
Keine Ahnung ob und wann ich das ändere.
Aber Rakhos Eimer wird wohl nicht mehr beschrieben.

Kommentare:

  1. Sehr schade, aber manchmal ist es Zeit für etwas Neues...wünsche dir alles Gute und wenn du doch mal das Bedürfnis hast, wieder öffentlich zu bloggen, dann lass es uns wissen :-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du findest mich als "borstigesflauschi" unter wordpress ;-)
      Ich bin dieses ominöse dingens. Wenn du meinen neuen Blog sehen willst kann ich dich gerne zufügen. Ich habe aber noch nicht viel geschrieben, ich bin noch dabei da ein konzept zu schreiben

      Löschen
  2. Schade, aber verständlich. Du kannst mich einladen bzw. schreiben, sobald der neue Blog online ist.

    AntwortenLöschen